Mit Pretty Orange möchte ich euch heute einen grandiosen Papeterie-Anbieter vorstellen, der euch mit hoher Qualität, wunderschönen Designs und einem großen Angebot an Materialien begeistern wird.

Pretty Orange vereint Erfahrung von fast zwei Jahrzehnten mit einem genialen Design-Tool, das euch zum Designer eurer Hochzeitspapeterie macht. Kombiniert mit allen Vorteilen eines Onlineanbieters, könnt ihr euer eigenes Designkonzept kreieren, oder euch von Profis an die Hand nehmen lassen. Trendige, klassische oder stilorientierte Designs stehen euch natürlich auch zur Verfügung.

Durch die Möglichkeit der Verwednung von echtem Recycling Papier, bietet Pretty Orange dabei sogar eine nachhaltige Komponente, ohne dass es einen Unterschied beim Design oder der Qualität der Produkte gibt. Zudem gibt euch der Probedruck Sicherheit, durch den ihr euch vom Material und eurem Design schon vorab einen Eindruck machen könnt.

Um euch einen kleinen Einblick in das facettenreiche Angebot von Pretty Orange zu geben, und um euch in diesem Artikel darüber hinaus für eure Hochzeitsplanung zu inspirieren, hat Pretty Orange die schönsten Hochzeitstrends für 2021/22 dabei und verrät uns zudem, welche Designs, Materialien und Kombinationen unbedingt mehr in den Fokus bei der Hochzeitsplanung rücken sollten. 

Minimalistisch

Minimalitische Designs. Sie können klassisch, modern oder glamourös sein – dank der Fokussierung auf die Wahl der Farbe, die Namen oder die Initialen entsteht ein gekonntes Statement, das eurem Hochzeitskonzept und euch genug Luft lässt. Quasi eine stilsichere Variante, mit der man niemals falsch liegen kann.

Kraftpapier

 

Echtes Kraftpapier hat eine hochwertige Haptik und ist dabei schön stabil. Warum es zum Dauertrend der Hochzeitspapeterie wurde ist sicher, weil es nicht nur Rustikal kann! Mit dem richtigen Design kann es ebenso zart oder verspielt sein.

Pretty Orange machts vor, mit trendigem Eukalyptus sowie zarten Blumen im Aquarelldesign, kombiniert zu weißer Schrift.

 

Eukalyptus

Egal ob Greenery Hochzeit, Sommerhochzeit oder Outddor im Grünen – Eukalyptus passt einfach immer! Er hat etwas wildes, leichtes und zugleich edles, weshalb das Design zu jedem Hochzeitststil passt. Ein absoluter all-time Favorite!

 

Holz

Holz ist ganz klar ein Hochzeitspapeterie-Trend, der uns noch sehr lang begleiten wird. Allein happtisch schon großartig, ist diese Papeterie ein echtes Naturprodukt und bei Pretty Orange auf echtem Birkenholz gestaltet. Dank des natürlichen Materials bekommt ihr garantiert ein Unikat.

Und was besonders schön dazu passt, sind Trockenblumen! Die Kombination beider Naturprodukte erzeugt einen zarten Look, der besonders grandios zu Boho- und Vintagehochzeiten passt.

Und es gibt noch so viel mehr zu entdecken!

Zwei Designs, die viel mehr Aufmerksamkeit bekommen sollten und aktuell noch Geheimtipps sind:

Liebevolle Pocketfold-Karten, dessen besonderer Charme durch die Kombination mehrere Details entsteht und ein besonderes Papeterie-Konzept erzeugt. 

DIY Papeterie, bei der ihr alles selbst entwerfen könnt und vom Material bis hin zum Design euer eigenes Hochzeitskonzept visualisieren könnt. Details wie Samtbänder und Holzherzen stehen euch bei Pretty Orange ebenso zur Verfügung.

Quadratische Details sind klassisch, dezent und absolut stilsicher. Mit einem schönen Foliendruck entsteht ein hochwertiges Design, das mit vielen Stilen toll kombiniert werden kann.

 

 

Dank des großen Angebots, das euch bei Pretty Orange neben tollen Hochzeitstrends erwartet, lohnt es sich sehr bei ihnen vorbeizuschauen!

 

Findet Pretty Orange auch auf Instagram

Pretty Orange, Hochzeitspapeterie, Hochzeitseinladungen

Fotografie & Designs: Pretty Orange

Anzeige // Dieser Artikel ist in freundlicher Zusammenarbeit mit Pretty Orange entstanden.

Anzeigen

White Wedding Hochzeitsmagazin
Love an Lights Hochzeitsfotografie, Mario Schmitt, Hochzeitsfotografie Würzburg
Kruu Fotobox, Fotobox Hochzeit, Photo Booth
Etsy Hochzeit