Eleganz trifft Boho. Südfrankreich im Rheinland.

Das ist das Motto, das Lisa & Sulivan für ihre Traumhochzeit wählten und mit dem sie sich selbst, im August letzten Jahres, ein Märchen kreierten.

Am 20. August 2021 feierten die beiden eine traumhaft schöne Bohohochzeit im Steigenberger Grandhotel & Spa Petersberg, der sie stilistisch, aber auch dank deutscher und französischer Hochzeitsdienstleister, die Eleganz und Leichtigkeit des schönen Südfrankreichs – Sulivan’s Heimat – verliehen. Mit der Planung der eigenen Hochzeit übertrafen sie sich selbst! Wir dürfen heute gemeinsam und ganz exklusiv an ihrem atemberaubenden Hochzeitstag teilhaben, bei dem sie sich sowohl standesamtlich, als auch bei einer freien Trauzeremonie unter freiem Himmel, das Ja-Wort gaben.

Fotografisch festgehalten wurde die Hochzeit vom Hochzeitsfotografenpaar Anna & Patrick, die vom Hochzeitsvideografen Patte Christoph unterstützt wurden und dessen Video in Kurzform ihr ebenfalls in diesem Artikel findet.

Mit dem getrennten Getting Ready im Hotel, für die standesamtliche Trauung, begann der Hochzeitstag der beiden, der keine Wünsche offen lässt!

Für die standesamtliche Trauung zog Sully einen schicken braunen Anzug von Viggo an, den er zu braunen Accessoires und weißen Sneakern kombinierte.

Lisa wurde von Verena Kolks von Puderglück ganz bezaubernd gestylt, mit einem leichten, zur Seite fallenden Zopf und einem natürlichen Make-up in schimmernden Nudetönen, und schlüpfte im Anschluss in ihr erstes von drei atemberaubenden Brautkleidern, einen außergewöhnlichen Traum von Milla Nova, das sie im Bridal Store Deluxe by Cecile fand. Zarte, flache Brautschuhe von Bella Belle, filigrane Accessoires vom Hale Tuna Atelier und ein bezaubernder Brautstrauß, bestehend aus weißen und roséfarbenen Rosen, grünem Eukalyptus, weißem Ruscus und naturfarbenem Phalaris und Pampasgras, kreierten ihren umwerfenden ersten Brautlook, in dem es für sie zum Standesamt ging.

Vor dem Standesamt traf das Brautpaar zum ersten Mal aufeinander, bevor sie und die Gäste im lichtdurchfluteten Trauzimmer Platz nahmen. Bei sonnigstem Wetter, mit ihren Liebsten im Rücken und sogar in den offenen Fenstertüren stehend, unterschrieben die beiden das wohl schönste Dokument, dem eine grandiose Trauzeremonie mit Blick auf den Rhein folgen sollte.

Während die Hochzeitsgesellschaft nach dem ersten Sektempfang, vor dem Standesamt, zur Traulocation aufbrach, ging es für die beiden frisch Vermählten gemeinsam zurück ins Hotel, zum zweiten Getting Ready des Tages.

Noch voller Glückshormone und bereits aus Wolke 7 schwebend, zauberte Puderglück der wunderschönen Braut ein weiteres hinreißendes Brautstyling, diesmal mit halboffenem, gelocktem Haar, das am Hinterkopf, mit funkelndem Haarschmuck verziert, wundervoll zusammengebunden wurde.

Bevor sie in ihr zweites, unglaublich schönes Brautkleid, ebenfalls ein Traumkleid von Milla Nova, für die freie Trauung schlüpfte, bekam sie jedoch zuerst einen zu Tränen rührenden Liebesbrief von Sully, der sich natürlich ebenfalls über die gleiche wundervolle Geste, seitens seiner frisch angetrauten Frau, freuen durfte. Während Sully danach in seinem cremefarbenen Anzug, wieder vom Herrenausstatter Art of Men, und schicken Anzugschuhen bereits zur Traulocation aufbrach, zog sich Lisa noch ihre zart glitzernden Brautschuhe von Bella Belle an und genoss den prunkvollen Moment in vollen Zügen, bevor sie, mit ihrem zweiten, pompösen Brautstrauß mit gebleichten, natürlichen und goldbesprühten Trockenblumen, sowie Rosen und Orchideen, und der Wahnsinns Schleppe ihres langärmeligen Brautkleides ebenfalls zur Trauung aufbrach.

Beide Brautsträuße kreierte Eventmanagerin Beata Backhaus von 4yourWedding, die auch das herausragende Setting der Trau- und Feierlocation dekorierte und floral gestaltete.

Mit Blick auf den Rhein und bei schönstem Sonnenschein, inszenierte sie, auf der großen Terrasse des Grandhotels, ein helles und elegantes Bohokonzept, das von natürlichem Pampasgras, getrocknetem Eukalyptus, Anthurien und Rosen in Weiß, Champagner und Rosé, sowie mit goldenen Akzenten abgerundet, zur zweisprachigen Trauzeremonie mit Traurednerin Julia Lemke von Wild Moon Weddings einlud. Ein wahrer Hochzeitstraum, der voller Freudentränen und herzhaftem Lachen, vor einem wunderschön geschmückten Traubogen stattfand.

Diesen baute niemand geringeres, als das Brautpaar selbst, und ergänzte damit die romantischen Trauung mit einer wunderschönen DIY Kreation.

Eine liebevolle und sehr persönliche Traurede, selbstgeschriebene Gelübde und ein ganz besonderer Ringträger verliehen ihrem Hochzeitstag den schönsten Glanz, der nach dem Ringtausch von einem weiteren Sektempfang, begleitet von der französischen Band La Grande Parade, immer noch kein Ende nahm!

Während das Brautpaar zum Brautpaarshooting aufbrach, wurde der Feierlocation, dem außergewöhnlichen Bankettsaal des Steigenberger Grandhotels, von Beata Backhaus, der letzte Schliff verliehen. Ein wirklich sehr edles, pompöses und doch unglaublich natürliches und helles Setting, in dem die große Hochzeitsfeier in dieser prunkvollen Location stattfand. Die Hochzeitsfeier, für die unsere bildhübsche Lisa in ihr drittes atemberaubendes Brautkleid schlüpfte, eine Muse by Berta Kreation von Deluxe by Cecile.

Vom Brautpaar, gemeinsam mit ihrer guten Freundin Lucia Greulich, liebevoll kreierte und designte Hochzeitsschilder, wie zum Beispiel ein hängender Sitzplan und ein großes Willkommensschild, säumten die Räume des Bankettsaals, in dem die Hochzeitsgesellschaft vom Grandhotel verköstigt wurde.

Mit dem Klang der französischen Band La Grande Parade fuhr zu späterer Stunde eine atemberaubende, dreistöckige Hochzeitstorte von Feine Tortenschmiede ein, bevor Lisa höchstselbst zum Mikrofon griff. Ein ganz besonderer Auftritt, der nicht nur den Bräutigam zu Tränen rührte.

Zu französischer Musik, unter dem Sternenhimmel des Rheinlandes, tanzten die beiden umgeben von ihren Liebsten. Ein wahrgewordener Traum, der dem zuckersüßen Brautpaar für immer erhalten bleibt.

Ein Traum, den sie nicht nur, mit einem eigens kreierten Hashtag #sulisa feierten, sondern auch unbedingt mit uns teilen wollten. Von Herzen vielen lieben Dank an euch!!

Mitwirkende:

Fotografie: Anna Lena Holz Photography

Videografie: Patte Christoph Foto & Film

Floristik & Dekoration: 4yourWedding

Brautkleider: Muse by Berta & Milla Nova via Deluxe by Cecile

Brautschuhe: Bella Belle

Accessoires: Hale Tuna Atelier

Hair & Makeup: Puderglück

Bräutigam Anzüge: Viggo & Art of Men

Freie Trauung: Wild Moon Weddings

Papeterie: Lucia Greulich & Brautpaar

Torte: Feine Tortenschmiede

Live Musik & DJ: La Grande Parade

Location & Catering: Steigenberger Grandhotel & Spa Petersberg

Brautpaar: Lisa & Sully

Anzeigen

Hochzeitsfotograf, Hochzeitsfotografie, Alex Mayer Fotografie, Anzeige
Hochzeitsplanung, Hochzeitsplaner downloaden, Freebie Hochzeitsplaner, Anzeige
Hochzeitsfloristik, Hochzeitsblumen, Blumen bestellen, Anzeige
Krug Fotobox, Fotobox mieten, Hochzeitsfotos, Anzeige
Etsy Hochzeit, Hochzeitsgeschenke kaufen, Anzeige