Ein weiteres Mal geht es für uns, in dieser schönen Bohoinspiration, in ein verwunschenes Gewächshaus. Warme Orangetöne treffen hier auf natürliche Akzente in Beige und Braun, sowie weiße Highlights. Everlasting Boho Lovesteht hier jedoch nicht nur für unsere ewige Liebe für wilde Bohovibes. Diese Inspiration für Bohohochzeiten vereint die schönsten und opulentesten Trockenblumen und lässt das schöne Gewächshaus in großen Vasen und Töpfen regelrecht erstrahlen! Das große Highlight inmitten der warmen Farben und fluffigen Trockenblumen ist dabei der große, runde, blumengeschmückte Traubogen, der vor hellen Holzstühlen und einem Teppich, zu einer intimen und sehr romantischen Hochzeit einlädt.

Fotografiert von Hochzeitsfotograf Tobi von Neon Wedding Photography, dürfen wir uns in dieses kleine Märchen einer wilden Bohohochzeit im Gewächshaus träumen, die sowohl für Sommer-, als auch Herbst- & Winterhochzeiten unglaublich inspirierend ist. Mit der aufregenden und opulenten Floristik, einem gelungenen Mix aus Trockenblumen und frischen Blumen, zauberte Lovely Concepts einen floralen Traum, der im großen Traubogen mündet. Flauschiges, naturbelassenes Pampasgras in allen Größen, Palm Spear in Natur und auch gebleicht, große Palmenblätter und getrockneter Eukalyptus vereinen sich hier mit gefüllten Nelken, großblütigen Rosen und getrockneter Protea in warmen Orange-Rottönen. Besonders der Farbton der Rosen ist mit seinem bräunlichen Orange wie ein warmes Feuer, das diesem Gewächshaus so viel Wärme schenkt.

Doch was wäre ein so schöner Traubogen ohne ein Brautpaar? Antonia & Silly feierten hier ein so bezauberndes Elopement und inspirieren uns zugleich mit tollen Hochzeitslooks für Braut und Bräutigam. Silly trägt hierzu tollen Look aus Anzug, Hosenträgern, Hut und Fliege, der genau zu den bräunlich-orangenen Tönen passt. Antonia trägt ein wunderschönes und aufwendiges Brautkleid vom Atelier Schwe Stern, und verzaubert uns zudem, dank Hair & Makeup Artist Maria Schlagbaum gleich mit zwei wunderschönen Brautstylings. Einmal locker mit offenen Haaren und einem blumenverziertem Hut und einmal mit halboffen zurückgesteckem Haar, das am Hinterkopf mit einem Blumenkranz verziert wurde. Natürlich ist auch der große und asymmetrische Brautstrauß, den ihr Lovely Concepts passend zur gesamten Floristik kreierte, ein absoluter Hingucker.

Ganz viel Freude euch mit dieser kleinen aber unglaublich feinen Inspiration einer intimen Bohohochzeit!

Mitwirkende:

Fotografie: Neon Wedding Photography

Videografie: Cosermedia Weddings

Floristik: Lovely Concepts

Brautmode: Atelier Schwe Stern

Hair & Makeup: Maria Schlagbaum

Brautpaar: Antonia & Silly

Anzeigen

White Wedding Hochzeitsmagazin
Love an Lights Hochzeitsfotografie, Mario Schmitt, Hochzeitsfotografie Würzburg
Kruu Fotobox, Fotobox Hochzeit, Photo Booth
Etsy Hochzeit