Sommer 2019. Schon damals – vor der Pandemie – wussten Linda & Simon, dass sie im engsten Kreis ihrer Liebsten Ja sagen möchten. So feierten die beiden am 19. August 2019 eine wunderschöne Tiny Wedding mit 14 Gästen im Schlossgut Gross Schwansee, einem wunderschönen Herrenhaus, das unweit der Ostsee liegt.

Für die Hochzeitsreportage wählten Linda & Simon Hochzeitsfotografin Stefanie Roth , die ihre schöne Sommerhochzeit für sie sowohl fotografisch als auch videografisch festhielt und deren Bilder wir hier heute entdecken dürfen. Das sommerlich leichte Konzept, das sowohl den malerischen Außenbereich der Location, als auch die lichtdurchfluteten, stuckverzierten Räume des Herrenhauses erstrahlen ließ, kreierte niemand geringeres, als die Braut selbst! Als erfahrene Hochzeitsplanerin, die mit ihrer Firma Schlips+Schleier schon viele Brautpaare glücklich machte, plante, konzeptionierte und dekorierte sie ihre eigene Hochzeit. Und das ist ihr so wundervoll gelungen! Sommerlich leicht und modern zugleich führte sie, mit ihrer Farbwahl von frischem Weiß und Grün, sowie der feinen Details aus Glas und Plexiglas, die Leichtigkeit der naheliegenden Ostsee in die Location. Die verschiedenen Grüntöne, mintfarbene Details der Location selbst, eine bezaubernde Brautjungfer in zartem Blau – alles schreit Vitamin Sea trotz des herrschaftlichen Herrenhauses und des unglaublich grünen Schlossparks. Die schönsten Nuancen blau-grünen Meerwassers, sowie elegantes Weiß einer Strandhochzeit auf Ibiza, vereinen sich zu einem modernen Greenery Look, den wir gemeinsam entdecken dürfen!

Ein zauberhaftes Hochzeitspapeterie Set in hellem Grau und frischem Weiß, samt goldener Akzente, sowie floralen Details, kreiert von Tüll & Tassel, lädt uns zur Hochzeit von Linda & Simon ein, die mit dem getrennten Getting Ready in zwei der prächtigen Suiten des Anwesens begann. Das Design ihrer tollen Hochzeitspapeterie versprach zugleich das erste Highlight ihres Hochzeitstags. Hellgrau wie ein Meer aus kleinen, runden Steinen am Strand, die im hellem Sand liegen und sich im goldenen Sonnenlicht baden, sollten sich auch Linda & Simon bald zum romantischen und intimen First Look am Strand der Ostsee treffen. Linda schlüpfte an diesem Morgen in ein atemberaubendes Brautkleid aus der Bridal Concept Boutique Herzbraut, das im Wind leicht wie eine Sommerbrise um ihren Körper tanzte. Für den aufregend langen Schleier zauberte Brautstylistin Krystina Gerke unserer Braut eine wunderschöne Sommerfrisur und ein sommerlich leichtes Makeup. Dieser Brautlook wurde durch süße graue Brautschuhe, die an die Struktur von großen Muscheln erinnern, und feine Herzohrringe aus Perlmutt, perfekt abgerundet. Martina Dunnmann von Die florale Werkstatt, die die gesamte Floristik dieser Hochzeit entwarf, kreierte ihr dazu einen wilden, Boho angehauchten Brautstrauß in Weiß-, Creme- und Grüntönen, der durch einzelne, gebleichte Trockenblumen und eine große weiße Protea ebenso viel Leichtigkeit versprühte.

Bräutigam Simon wartete am Strand auf seine hübsche Braut, die schon bald auf dem kleinen Holzsteg des Strandes ankommen sollte. Er trug an diesem Tag einen hellgrauen Anzug, den er zu weißen Sneakern, einem weißen Hemd und einer weißen Fliege kombinierte. Ein Bräutigam von Rooks & Rocks, der besser nicht hätte passen können.

So heirateten die beiden am Morgen zunächst standesamtlich im Herrenhaus selbst, worauf am Nachmittag die kirchliche Trauung in einer kleinen Kapelle stattfand. Vom Beginn ihres Hochzeitstags, über den Sektempfang und ein atemberaubendes Table Setting unter freiem Himmel im Schlosspark, bis hin zur Hochzeitsfeier im Festsaal, waren sie und ihre Gäste umgeben von aufwendigen Blumenkreationen und -installationen, modernen Details wie Stelen, Ghost Chairs, Dekoration aus Glas, sowie frischen weißen Akzenten.

Ein Tag, der bis ins kleinste Detail pure Sommerfreude und Leichtigkeit ausstrahlte, ohne seinen modernen Look oder den opulenten Hauch des Anwesens zu verlieren. Und, eine großartige Hochzeit, die trotz kleiner Gesellschaft mit jeder großen Hochzeitsfeier mithalten kann!

Mitwirkende:

Fotografie & Videografie: Stefanie Roth Fotografie

Planung, Konzept & Dekoration: Schlips+Schleier

Floristik: Die florale Werkstatt

Brautmode: Herzbraut

Hair & Makeup: Brautstylistin Krystina Gerke

Bräutigamanzug: Rooks & Rocks

Papeterie: Tüll & Tassel

Location: Schlossgut Gross Schwansee

 

Anzeigen

White Wedding Hochzeitsmagazin
Love an Lights Hochzeitsfotografie, Mario Schmitt, Hochzeitsfotografie Würzburg
Kruu Fotobox, Fotobox Hochzeit, Photo Booth
Etsy Hochzeit