Schwarz, Weiß und Gold. Drei klassische Farben, die in der gekonnte Kombination mit dem rauen Industrial Style ein kontrastreiches, apartes und außergewöhnliches Hochzeitskonzept ergeben. In eben diesem modernen Kontrast erwartet uns die heutige Hochzeitsinspiration einer Industrial Chic Hochzeit in Schwarz & Weiß!

Fotografiert von Hochzeitsfotografin Nargis Boumahdi von Nagi.graphy, die videografisch von Hochzeitsvideograf Samet Aslan von FilmsbySamo unterstützt wurde, geht es für uns in die Bar und Eventlocation Who killed the pig, dessen alte denkmalgeschützte Backsteinmauern perfekt für eine Industrial Chic Hochzeit sind. Typisch für den angesagten Industrie Style sind unverputzte Wände, dunkle Holzmöbel und rauer Stahl, der in alten Fabrikhallen, Werkstätten oder, wie im Who killed the pig, einem alter denkmalgeschützter Schlachthof für den modernen Loft-Charakter sorgen. Hochzeitsplanerin Christiane Roth von Tagtraum Hochzeitsplanung setzte bei diesem Konzept jedoch nicht auf gemütliche Details, wie es typisch für den Industrial Style ist. Sie setze bei der Planung des Styled Shoots auf elegante Komponenten und Farben, die die liebe Jana Adam von Fantasy Deko mit ihrer Dekoration und Floristik perfekt umsetzte. Dunkles Mobiliar in Schwarz und Dunkelbraun, eine schwarze Vasen, Windlichter, Kerzenhalter und Geschirr, sowie goldenes Besteck und Kristallgläser begeistern unter einer schwarzen Tischklemme, die, so wie die kleinen und großen Vasen, mit wunderschönen Blumen in Weiß und Schwarz dekoriert ist. Darunter finden sich fluffiges Pampasgras, weiße Rosen, weißer Lisianthus, Gerbera und Anemonen. Ein wenig frischer Eukalyptus brechen den zweifarbigen Stil etwas auf und verleihen den edlen Arrangements einen gekonnten Hauch von wilder Leichtigkeit.

Auf den schwarzen Tellern, die von goldenem Besteck eingerahmt werden, findet sich die moderne Hochzeitspapeterie die Jaqueline Herm von Beautiful Lovestory passend ganz in Weiß, Schwarz und Gold kreierte. Von den Save the Date Karten, über kleine Namenskärtchen und die Menükarten, bis hin zur Hochzeitseinladung und transparenten Tischnummern ist alles dabei. Perfekt ergänzt wird das tolle Tischstyling durch kleine Gastgeschenke von Gastgeschenke Moments, die mit echtem Blattgold veredelt wurden.

An diesem wundervollen Tischsetting in dieser besonderen Hochzeitslocation, durften Selina & Nick an diesem inspirierenden Tag Platz nehmen. Und auch sie verzaubern und inspirieren uns.

Selina trägt hier ein wunderschönes Brautkleid, vom Bridal Store Elas Bräute, das sie mit langen Spitzenärmeln und einem langen Faltenrock durch diesen besonderen Tag begleitet. Traumhafte Peeptoes von Jimmy Choo mit kleinen und großen Perlen verziert, sowie ein elegantes als auch modernes Brautstyling, kreiert von Maria Doukali, mit langem Zopf und feinem Perlen-Haarschmuck von Novalee Headpieces bringen ihren modernen Chic Look auf den Punkt.

Für die Hochzeitsfeier schlüpfte die hübsche Selina in ein modernes, cooles und sexy Brautoutfit, das als zweiteiliger Brautanzug, ebenfalls vom Brautmoden Store Elas Bräute, mit einem grandiosen, semitransparenten Spitzenoberteil und einer eleganten Buntfaltenhose begeistert. Ihr Bräutigam Nick strahlt an ihrer Seite ebenfalls in gleich zwei richtig coolen Bräutigam Outfit vom Herrenausstatter Kastell, die beide typisch Industrial herb, markant und dennoch charmant sind. Modern mit heraushängendem Hemd, versprühen beide Anzüge in Grau mit passender Weste und Fliege den Flair des Gentlemen, der in den 60er Jahren durch das verrauchte New York marschiert. Mit Schiebermütze, hochgekrempelten Hosenbeinen, coolen Sneakern und weißen Socken entsteht hier ein lässiger Chic-Look, der einfach perfekt in dieses Konzept passt und eine aufgelockerte Variante zum ersten, eleganteren Look präsentiert.

So perfekt gestylt erwartete die beiden ein toller ovaler, blumenverzierter Traubogen in goldenem Metall, vor dem sie unter freiem Himmel die besonderen Trauringe aus schwarzem Tantal von Verspoor tauschten.

Gekrönt wurde der Tag mit dem Anschnitt der grandiosen dreistöckigen Marble Hochzeitstorte von Törtlichkeit, deren Zuckerdekor ein Traum aus einem weiß-schwarzen Marmordesign mit goldenen Akzenten und Blattgold ist. Ein zarter Hauch von Glitzer umhüllt in dieser Hochzeitsinspiration nicht nur die tolle Hochzeitstorte! Und ihr dürft euch diesem Fest einer Industrial Chic Hochzeit in Schwarz & Weiß jetzt ganz hingeben! Genießt es ihr Lieben!

Mitwirkende:

Fotografie: Nagi.graphy

Videografie: FilmsbySamo

Planung: Tagtraum Hochzeitsplanung

Dekoration & Floristik: Fantasy Deko

Brautmode: Elas Bräute

Haarschmuck: Novalee Headpieces

Hair & Makeup: Maria Doukali

Bräutigam Outfit: Kastell

Torte: Törtlichkeit

Papeterie: Beautiful Lovestory

Trauringe: Verspoor

Gastgeschenke: Gastgeschenke Moments

Location: Who killed the pig

Brautpaar: Selina & Nick

Anzeigen

White Wedding Hochzeitsmagazin
Love an Lights Hochzeitsfotografie, Mario Schmitt, Hochzeitsfotografie Würzburg
Kruu Fotobox, Fotobox Hochzeit, Photo Booth
Etsy Hochzeit