Im BRIDALISM Reloved Concept Store findet ihr euer Secondhand Brautkleid und ein besonderes Brautkleid Kauf Erlegbnis

Secondhand Brautkleid Guide – Was du über ein Secondhand Brautkleid wissen solltest

#Anzeige

Es gibt viele gute Gründe, sich für ein Secondhand Brautkleid zu entscheiden, oder es in Erwägung zu ziehen. Längst sind Begriffe wie Reloved und Preloved in der Modewelt nicht mehr wegzudenken. Das Wort Secondhand bekommt hier eine ganze neue Bedeutung. Was modisch schon lange nicht mehr nur ein Trend ist, das beginnt sich auch immer mehr in der Hochzeitsbranche zu etablieren. Und das aus gutem Grund!

5 gute Gründe für ein Secondhand Brautkleid – neben den Klassikern wie Nachhaltigkeit und einem erschwinglicherem Preis – zu finden ist alles andere als schwer, weshalb dieses schöne und wichtige Thema die liebe Tijen vom BRIDALISM und mich zu diesem Reloved Bridaldress Guide inspiriert hat.

Grund #1, warum du bei der Wahl deines Brautkleides auch über einen Brautkleid Secondhand Kauf nachdenken solltest:

Die Zeiten, in denen man an Brautkleider von Privat über’s Internet kam, die sind lange vorbei! Längst gibt es wunderschöne Brautmodengeschäfte, die sich auf Secondhand Brautmode spezialisiert haben. Eine kuratierte Auswahl von Einzelstücken, passende Accessoires und eine umfassende Beratung – in schönster Atmosphäre. Hier sind absolute Hochzeitsprofis am Werk, die dir deinen persönlichen Brautkleid-Moment bescheren.

Brautkleid, Brautmode, Secondhand Brautkleid, Bridalism Concept Store, Brautmodengeschäft

Grund #2, sich für ein bereits getragenes Brautkleid zu entscheiden:

Was bedeuten speziell bei Brautkleidern denn Wörter wie “getragen”,”gebraucht” oder “aus zweiter Hand”? Brautkleider die in namenhaften Brautmodengeschäften eine zweite Chance bekommen, sind Brautkleider die absolut neuwertig sind. Sie wurden im besten Fall ein einziges Mal für wenige Stunden getragen, werden voller Liebe und Stolz zum Secondhand Brautmodengeschäft gebracht und dort nur unter ganz bestimmten Voraussetzungen, mit ins Sortiment aufgenommen. Sie sind handverlesen, wurden auf etwaige Fehler geprüft, professionell gereinigt und perfekt in Stand gesetzt.

Handverlesen und geliebt

Grund #3, sich für einen handverlesenen Brautkleidtraum aus einem Secondhand Store zu entscheiden:

Das Stichwort des Tages, erneut: Profi! Ein Profi an eurer Seite weiß sofort, ob etwas machbar ist und was nicht. So wie an fast jedem neuen Brautkleid Änderungen vorgenommen werden, kann auch an einem Reloved Brautkleid etwas angepasst werden. Mit der richtigen Beratung auch bei einem Secondhand Brautkleid kein Problem. Dass ihr unter den schönen Brautkleidern etwas ganz besonderes findet, ist aber ebenso möglich und macht, bis auf kleine Anpassungen, große Änderungen unnötig.

Grund #4, sich für ein bereits geliebtes und gefeiertes Brautkleid zu entscheiden:

Eben genau diese besondere Schätze, die sich in einem Secondhand Brautmodengeschäft befinden, wie es Designerstücke in Modebereich tun. Zwischen klassischeren Designs, extravaganten Kleidern und minimalistischen Schnitten, warten einmalige, ausgewählte & fabelhafte Bridal Looks auf euch. Sie alle erzählen die Geschichte einer glücklichen Braut an ihrem Hochzeitstag und lassen auch euch erneut voller Glanz erstrahlen.

Brautkleid, Brautmode, Secondhand Brautkleid, Preloved Brautkleid, Brautmodengeschäft, Brautkleid Trend, Hochzeitstrend, Brautkleidsuche, Bridalism Reloved Concept Store

Grund #5, sich von dem Wort Secondhand Brautkleid weder verunsichern noch abhalten zu lassen:

Neben der Vielfalt, den seltenen Schätzen und der kompetenten Beratung, mit der sich Secondhand Brautmoden Stores bewähren, ist es ebenfalls die Auswahl im Bezug auf Konfektionsgrößen. Ein Brautmodengeschäft bleibt ein Brautmodengeschäft, das sich bestmöglich für die Bräute aufstellen möchte. Ob dort nun neue Brautkleider hängen, oder bereits geliebte Brautkleider Secondhand.

Brautkleid, Brautmode, Secondhand Brautkleid, Bridalism Concept Store, Brautmodengeschäft

Der Brautkleidkauf

Einem atemberaubenden Brautkleid, das einen Tag lang bewundert, geliebt und geschätzt wurde, einen zweiten großen Auftritt zu ermöglichen, das ist die Passion, von Tijen, aus Bielefeld. Dabei keine Abstriche machen zu müssen und neben einer wundervollen Brautkleidanprobe auch DAS Brautkleid zu finden, dem hat sie sich aus tiefstem Herzen verschrieben.

BRIDALISM steht für den Kosmos um und für die moderne Braut.”

Mit ihrem Reloved Concept Store erfüllte sich Tijen in Bielefeld den Traum vom eigenen Bridal Store. Eben kein klassisches Brautmodengeschäft! In ihrem Secondhand Bridal Store sollen bereits geliebte Brautkleider und Accessoires ein weiteres Mal verzaubern dürfen.

Intim und in absoluter Wohlfühlatmosphäre, im dritten Stock eines wunderschönen Altbaus, steht sie den Bräuten in ihrem lichtdurchfluteten Concept Store mit ihrem Wissen, ihrer Aufmerksamkeit und ihrer Herzlichkeit zur Seite. Jedes Secondhand Brautkleid ging zuvor durch ihre Hände, ist dabei in einem top Zustand und außerdem nicht älter als 4 Jahre alt.

Als erprobte Maßschneidermeisterin und studierte Produktmanagerin für Modedesign vereint sie mit ihrer offenen, herzlichen Art all jenes Know How, das den Bräuten bei der Wahl des einen Kleides hilft. Sie ist an ihrer Seite, von der Auswahl ihres Secondhand Brautkleides, bishin zum perfekten Sitz – „ Damit dir dein Brautkleid wie angegossen passt – und Du dich rundum wohl fühlst.“

Brautkleid, Brautmode, Secondhand Brautkleid, Bridalism Concept Store, Brautmodengeschäft

Fotografie: Isabell Droege Fotografie, Iris Amalia Photography & Rosegold Media

Brautmode: BRIDALISM Reloved Concept Store

Anzeige // Dieser Artikel ist in freundlicher Zusammenarbeit mit BRIDALISM entstanden.