Der Herbst ist da, doch unserer Herzen schlagen nach wie vor für Sonne satt. Nur zu gerne kümmern wir uns deshalb heute um unsere lieben Sommerbräute, die gerade an der Planung ihrer Sommerhochzeit für 2022 und 2023 sitzen.

Mit „Sunkissed Boho Wedding“ erwartet uns ein wunderschönes Setting einer Sommerhochzeit, das warme Farben und einen Hauch Boho vereint.

Entstanden ist diese Hochzeitsinspiration im schönen Hof Frien, zu dessen schönen rustikalen Scheunen und sattgrünem Außenbereich uns gleich drei Hochzeitsfotografen führen. Jonas Kretschmann von JonKay Photography, Christine Schwarz von Audele Fotografie und Larissa Sydekum haben all die schönen Details und Highlights für uns fotografisch festgehalten und wurden dabei von Hochzeitsvideograf André Schlechte von Weci Filmsunterstützt. So erwartet euch, neben der Bildergalerie von JonKay Photography, die mit Bildern von Audele Fotografie und Larissa Sydekum Photography gespickt sind, auch noch ein tolles Video in diesem Artikel.

Geplant und konzeptioniert wurde das Setting von den Hochzeitsplanerinnen und Schwestern Sabrina Küthe und Larissa Küthe, die gemeinsam ihre Agentur hoch Zeit Hochzeitsplanung führen. Sie kreierten das sommerliche Farbkonzept, das uns mit warmen Gelbtönen, elegantem Gold, lieblichem Rosé und sattem Grün verwöhnt. Ein sehr natürliches Konzept trotz viel Farbe, das mit handgearbeiteten Makramees und hellem Holz sommerliche Leichtigkeit versprüht.

Diese Leichtigkeit und das Farbspiel, ziehen sich durch den gesamten Hochzeitstag, zu dem uns die Hochzeitspapeterie von papergirls einlädt. Antonia & Maike haben das Hochzeitspapeterie-Set kraftvoll und modern gestaltet. Runde Formen, geometrische Muster, moderne Schriften und aufeinander abgestimmte Farben ergeben ein stimmiges, modernes und außergewöhnliches Papeterie-Set. Von den Einladungen über die Menükarten bis hin zu den Schildern ist alles wie aus einem Guss. Papierschilder in Kombination mit gelaserten Holzschildern von mi-laser.werk sind zusätzlich ein spannender Materialen-Mix und machen das ganze Konzept einzigartig.

Ebenso verhält es sich auch bei der Dekoration und der Floristik, die die Eventstylistinnen Aline, Olga und Antonia von Wunschwerk7 hier mit so viel Liebe zum Detail kreiert haben. Verschiedenfarbene Kerzen, goldene Kerzenständer, unzählige Vasen und Gläser in Gelbtönen, sowie Platzteller aus Seegras, finden auf hölzernem Mobiliar, vom Eventverleih FESTvertraut, in der rustikalen Festscheune Platz, dessen Look passend dazu sehr leicht gewählt wurde. Kleine Makrameeanhänger Wahrtraum auf dem schönen Porzellan wirken nicht nur dekorativ, sondern sind auch liebevolle Gastgeschenke.

Ebenfalls in der Scheune zu finden, sind ein Wahnsinns Sweet Table, dessen zuckersüße Details wie Cupcakes, Cakepops, Macaronsturm, Kekse und zwei großartige Hochzeitstorten, auf einem rustikalen Marktwagen von FESTvertraut zu finden sind. Katharina Müller von Berries and Brides schuf mit dem Sweet Table, der mit Makrameeringen, Makrameewimpelketten und frischen Blumen dekoriert wurde, sowohl farblich als auch kulinarisch gesehen ein absolutes Highlight! Eine rustikale Whisky & Zigarrenbar von Dekomädchen setzt das perfekte Pendant nur wenige Meter weiter, während draußen eine tolle Boho Lounge mit Lederpoufs und kuscheligen Rattanmöbeln zum Verweilen einladen.

Ein weiteres Highlight dieser sommerlichen Bohohochzeit ist die freie Trauung, für die es gleich zwei tolle Locations gibt. Zum einen erwartet euch eine tolle Indoor Variante in der Scheune, die im Charme der rustikalen Scheune mit Bohovibes und zarter Verspieltheit aufwartet. Die Outdoor Variante ist der pure Sommer und auch die Location, in der Hochzeitsrednerin Anne Jasko an diesem Tag eine wunderschöne Zeremonie abgehalten hat. Der Traubogen aus Brikenstämmen wurde mit luftig-leichten Seidenbändern und Blumenarrangements in verschiedenen Gelbtönen dekoriert. Vor diesem bescherte sie dem Brautpaar Pilar & Kadir eine romantische Trauung unter freiem Himmel, bei der uns die beiden mit wundervollen Hochzeitslooks verzaubern. Sie trägt ein atemberaubendes Brautkleid aus dem Bridal Store Hochzeitsblume, das sie, mit einem sommerlichen Hair & Makeup von Stylistin Franziska Hülse, zarten Blumen im Haar sowie einem üppigen Brautstrauß und  edlen Ringen von Vollgold Goldschmiede, als bohoinspirierte Sommerbraut erstrahlen lässt. Er trägt einen ebenso sommerlichen Look, dank eines tollen Anzugs vom Herrenausstatter LO&GO, der in zartem Beige elegant und leicht zugleich wirkt. So begeistern uns die beiden an diesem malerischen Ort, der sie nach der freien Trauung zu einem sehr trendigen Highlight führt: Dem außergewöhnlichen Sektempfang, dank wunderschöner und mietbarer Gin-Bar vor der zuckersüßen Ape von Barformat. Hier schlürfen sie leckeren Niemand Dry Gin und stoßen auf ihre farbenfrohe Bohohochzeit bei sommerlichen Temperaturen an. Und auch wir dürfen uns jetzt das It-Getränk des Jahres schnappen und uns in diesen Traum einer sommerlichen Bohohochzeit träumen!

Mitwirkende:

Fotografie: JonKay Photography, Audele Fotografie & Larissa Sydekum Photography

Videografie: Weci Films

Planung & Konzept: hoch Zeit Hochzeitsplanung

Floristik & Dekoration: Wunschwerk7

Mobiliar: FESTvertraut

Makramees & Traumfänger „bride & groom”: KnotsandKnots

Holzschilder: mi-laser.werk

Servierwagen, Herrenbar & Ast: Dekomädchen

Brautkleid: Hochzeitsblume

Hair & Makeup: Brautstylistin Franziska Hülse

Bräutigam Outfit: LO&GO

Trauringe: Vollgold Goldschmiede

Freie Trauung: Anne Jasko Traureden

Papeterie: papergirls

Gastgeschenke: Wahrtraum

Torte & Sweets: Berries and Brides

Ape & Gin-Bar: Barformat

Gin: Niemand Dry Gin

Location: Hof Frien

Brautpaar: Pilar & Kadir

Anzeigen

White Wedding Hochzeitsmagazin
Love an Lights Hochzeitsfotografie, Mario Schmitt, Hochzeitsfotografie Würzburg
Kruu Fotobox, Fotobox Hochzeit, Photo Booth
Etsy Hochzeit