Alexandra & Gregor gaben sich am 15. Juli 2017, bei einer romantischen freien Trauung auf einer Wiese am See des Astoria Clubs in Köln, das Ja-Wort. Die Hochzeit der beiden ist leicht, wild und blumig. Boho ist nicht einfach nur ein Trend, der in einigen Jahren in der Versenkung verschwindet. Boho ist ein Lebensgefühl, eine Einstellung zum Leben, zu sich und zur Liebe. Echtheit, Entspanntheit und Authentizität, die wundervoll von Mel Ende Photography festgehalten wurde. Der Stilbruch der Braut fasziniert mich ebenso! Wunderschön, mit dunklen, wilden Tattoos in einem zarten, verspielten Spitzenkleid mit Schleppe von Victoria Rüsche. Abgerundet durch den opulenten und ebenso wilden Brautstrauß, kreiert von Lily Deluxe Blumen. Bei diesen Bildern merke ich selbst, wie sehr in mir ein Bohoherz schlägt. Ganz viel Freude beim Verlieben und Staunen!

Mitwirkende:

Fotografie: Mel Ende Photography

Floristik: Lily Deluxe Blumen

Brautkleid: Victoria Rüsche

Location: Club Astoria Köln

Anzeigen

White Wedding Hochzeitsmagazin
Love an Lights Hochzeitsfotografie, Mario Schmitt, Hochzeitsfotografie Würzburg
Kruu Fotobox, Fotobox Hochzeit, Photo Booth
Etsy Hochzeit