Madita & Steffen entschieden sich zusätzlich für eine Elopement Wedding und nutzen diese dritte Hochzeit, um noch einmal in die Rolle des Brautpaares zu schlüpfen. Nicht jeder möchte vor großem Publikum sprechen oder gar seine Gefühle offenbaren. Und so nutzten Madita & Steffen eben diese private und geschützte Situation, um noch einmal sagen zu können, was sie einander unbedingt hören und vor allem fühlen lassen wollten. Zu diesem einmaligen Erlebnis, der Romantik und den Schmetterlingen im Bauch, sorgten Irina & Chris dafür, dass dabei auch noch wunderschöne Fotos entstanden, die Madita & Steffen für immer an diesen ganz persönlichen und intimen Tag erinnern werden. In gewissermaßen ist es die perfekte Kombination aus freier Trauung und After Wedding Shooting, also das After Wedding Shooting 2.0. Ich muss sagen, ich finde es absolut grandios! Nicht nur, dass die Bilder ein Traum sind und ich mich kaum halten kann, dass ich euch diese tollen Bilder auf meinem Blog zeigen darf! Ich bin auch von der Idee, der tiefgründigen Bedeutung dieser Zeremonie, überzeugt und begeistert. Ein wunderschöner Moment, den man sich selbst schenken kann! Egal wann und egal wo! Ihr seid völlig frei! Aber macht euch selbst ein Bild ihr Lieben!

Mitwirkende:

Fotografie: Irina & Chris Photography

Brautkleid: Cymbeline Paris

Anzeigen

the true bride on Instagram

Dies ist ein Hochzeitsblog, der mit Liebe, Kreativität, Authentizität und Begeisterung, eine Inspirationsquelle für Bräute und ihre Mädels sein möchte. Lasst uns die Freude am Schönen und Besonderen teilen und gemeinsam vom schönsten Tag im Leben träumen!

 

thetruebride.com by Philine Šagi ©2019