In dieser Inspiration einer Hochzeit ganz im Motto Gold meets Marble, warten ein zuckersüßes Brautpaar und ganz viele feine Details auf euch! Romantisch wird es ebenfalls, nicht zuletzt, weil diese Hochzeitsinspiration im hübschen Schloss Styrum entstanden ist. Vor allem aber dominieren die klassischen und festlichen Vibes. Hochzeitsfotografin Nicole Otto Photographie hat diese Inspiration für uns fotografiert, bei der sie auch die zarte Hochzeitspapeterie entworfen hat. Schon hier trifft Klassik auf Romantik durch die Verwendung von weißem Papier mit gerissenen Kanten, schwarzer geschwungener Schrift, goldenen Siegeln und zarte Seidenbändern von Oh so preppy. Perfekt dazu wählte Anna von Miet me at the wedding die Dekoration. Fließende Stoffe, goldene Details, die auf zarte Blumen und schwarze Akzente treffen. Die Floristik übernahm Runo Blumen und setzte mit weißen Details und einem Hauch Farbe auf die klassische Schönheit mit einem wilden Touch. Während die große dunkle Tafel klassisch wirkt, sind die durchsichtigen Stühle ein toller und moderner Hingucker, den der Möbelverleih Sitzplätzchen hier für uns durch die gesamte Möbelwahl inszeniert. Natürlich ist auch das Brautpaar ein absoluter Hingucker. Auch hier dominieren klassische Züge. Das Brautkleid ist ein Zweiteiler von Noni Mode, dessen Oberteil durch einen hochgeschlossenen Schnitt und lange Ärmel begeistert. Dazu kombiniert, ein zarter und fließender Tüllrock, der den klassischen Look um eine Portion Romantik erweitert. Dank des farblich abgesetzten Gürtels und einem kuscheligen Pullover passt die Braut perfekt in die festliche Szenerie und setzt weiche Akzente an der Seite ihres Bräutigams im schwarzen Anzug mit Fliege. Auch das Brautstyling wurde eher klassisch gehalten und von Hair & Makeup Artist Lisa Knape kreiert. Perfekt ergänzt um die kleinen Ohrstecker und das zarte Headpiece von La Chia Headpieces. Natürlich wurde an diesem Tag auch an das leibliche Wohl gedacht. Die wunderschöne Hochzeitstorte teils in weißem Fondant, teils in Marmoroptik und mit zarten Blüten aus Fondant verziert, kreierte The Baker’s Wife. So wie auch die besonderen Macarons im Marmorlook mit feinem Blattgold. Klassisch muss eben nicht starr sein. Im Gegenteil! Durch die Wahl moderner Akzente und Materialen entsteht Leichtigkeit, die den klassischen Look neu interpretiert. Ganz viel Freude euch mit dieser feinen Inspiration in Gold und Marble!

Mitwirkende:

Fotografie: Nicole Otto Photographie

Floristik: Runo Blumen

Dekoration: Miet me at the wedding

Brautkleid: Noni Mode

Hair & Makeup: Lisa Knape

Headpiece & Ohrringe: La Chia Headpieces

Seidenbänder: Oh so preppy

Möbel: Sitzplätzchen

Papeterie: Nicole Otto

Torte: The Baker’s Wife

Catering: Frank Schwarz Gastro Group

Location: Schloss Styrum

Anzeigen

the true bride on Instagram

Dies ist ein Hochzeitsblog, der mit Liebe, Kreativität, Authentizität und Begeisterung, eine Inspirationsquelle für Bräute und ihre Mädels sein möchte. Lasst uns die Freude am Schönen und Besonderen teilen und gemeinsam vom schönsten Tag im Leben träumen!

 

thetruebride.com by Philine Šagi ©2019