Wenn uns in diesem Jahr, wie leider in so vielen, schon kein Schnee vergönnt ist an Weihnachten und Neujahr, dann müssen wir uns das Winterwonderland eben erträumen! Und mit dieser Inspiration hier, dürfte euch das nicht schwer fallen. Euch erwartet eine romantische Eheerneuerung von einem Paar, das damit die vielen Jahre ihrer Ehe feiern möchte. Umgeben von Bohodetails und im Schnee feierten sie diesen besonderen Tag. Die kreativen Köpfe, die ich euch gleich vorstellen darf, sind gemeinsam die Crew der Hochzeitsmesse Hattingen heiratet. Ein Verbund aus Dienstleistern, die diese Inspiration für euch kreiert haben. Fotografiert wurde diese Inspiration einer verschneiten Eheerneuerung, im Diergardt Hattingen, von HK Photographics . Schon die Location ruft ganz laut Winterwonderland. Neben Kerzenschein und kuscheligen Wintervibes, sorgte EventikS mit Licht und Sound für besonders viel romantische Stimmung. Dank der videografischen Unterstützung von Mumukuba, erwartet euch unter den Bildern dieser Inspiration auch noch ein wunderschönes Video dieses Winterwonderlands. Geplant und konzeptionalisiert wurde der Tag von der lieben Anja von Goldröschen. Und so dürfen wir all diese schönen Details entdecken, die diese Inspiration bereithält. Dazu zählen neben einer wirklich romantischen Zeremonie im Freien, gehalten von dem Traufräulein, auch ein schönes Getting Ready, bei dem das Brautpaar füreinander Liebesbriefe schrieb, die bei der Zeremonie, musikalisch begleitet von Lea Bergen, unter die Haut gingen. Schon die Hochzeitspapeterie, die zu diesem besonderen Tag einlädt, ist ein totaler Wintertraum. Kreiert wurde sie von Sandra Semelink Kalligraphie & Design. Die gesamte Floristik dieser Inspiration vereint zarte Boho- und Wintervibes, gezaubert Floristik Monika Zink. Diese verschönerte auch den Sweet Table, der einer Winterhochzeit wirklich mehr als gerecht wird. Eine wunderschöne Hochzeitstorte aus weißem Fondant mit feinen Strickdetails sowie kleine Sweets, von der Konditorei Kartenberg, wartete dort auf das Brautpaar. Der passende Caketopper ist, wie auch die Kerze beim Getting Ready und die Lasercut Schilder an den Stühlen ‚Braut‘ und ‚Bräutigam‘, von meiner Bloggerkollegin Barbara vom Hochzeitsblog The Little Wedding Corner. Doch kommen wir zum Brautpaar. Unsere Braut wurde bei ihrem Getting Ready von Lina on Tour gestylt und schlüpfte in ein winterliches Brautoutfit von Pretty Woman Brautmode. Passend dazu, trägt ihr Bräutigam in ein wirklich tolles und winterliches Bräutigamoutfit von Eiskirch Atelier. Bei der Zeremonie, wo sich die beiden unter Schneeflocken wiederfanden, tauschten sie erneut ihre Ringe aus. Diese sind von Jörg Faatz Goldschmied. Wie ich finde mehr als verdient nach so vielen Jahren gemeinsam. Das sollte mehr als nur ein Grund zum Feiern sein! Umso mehr freue ich mich, euch so eine schöne Inspiration zu zeigen! Ganz viel Freude euch damit!

Mitwirkende:

Fotografie: HK Photographics 

Videograf : Mumukuba

Konzeption & Planung: Goldröschen

Floristik: Floristik Monika Zink

Brautoutfit: Pretty Woman Brautmode

Bräutigamoutfit: Eiskirch Atelier

Hair & Makeup: Lina on Tour

Papeterie: Sandra Semelink Kalligraphie & Design

Torte: Konditorei Kartenberg

Licht & Ton: EventikS

Traurednerin: Traufräulein

Gesang: Lea Bergen

Ringe: Jörg Faatz Goldschmied

Kerzen Getting Ready, Cake Topper, Braut & Bräutigam Lasercut: The Little Wedding Corner

Location: Diergardt Hattingen

Messe Crew: Hattingen heiratet

Anzeigen

the true bride Shop

the true bride on Instagram

Dies ist ein Hochzeitsblog, der mit Liebe, Kreativität, Authentizität und Begeisterung, eine Inspirationsquelle für Bräute und ihre Mädels sein möchte. Lasst uns die Freude am Schönen und Besonderen teilen und gemeinsam vom schönsten Tag im Leben träumen!

 

thetruebride.com by Philine Šagi ©2019